Sportschützen St. Helena Xanten 1935 e.V. © 2016 MS RSB Unser Schützenjahr besteht hauptsächlich aus sportlichem Schiessen in Liga-Wettkämpfen und Meisterschaften. Hierfür trainieren wir das ganze Jahr um unsere Leistungen beizubehalten oder zu verbessern. Doch bietet so ein Schützenjahr auch viele weitere interessante Aktivitäten. Da wäre z. B.: Das Vereinstunier Hier steht die Chancengleichheit und der Spaß im Vordergrund. Getrennt nach freistehend- und aufgelegt treten die Schützen und Schützinnen in verschiedenen Gruppen an. Nach einer aufregenden Gruppenphase werden in einem spannenden Finale die Sieger der einzelnen Gruppen A, B und C ermittelt. Das Rahmenprogramm bietet ebenfalls für jung und alt reichlich Abwechslung. Das Kompanie-Vergleichsschießen Einmal jährlich messen sich die einzelnen Kompanien unserer Bruderschaft im Wettschreit an der Sportwaffe. Die 1. Kompanie (Spielmannszug), die 3. Kompanie, die Ehrenkompanie, die Damen- und die Jungschützenkompanie treten dann gegeneinander an. Hier gilt es nicht nur die Ehre der eigenen Kompanie aufrecht zu halten, sondern auch mit einem guten Ergebnis eventuell den Sieg in der Einzelwertung zu erringen.  Aktiven-Jahresabschluß Wer fleißig trainiert muss auch Mal ausspannen. Getreu diesem Motto läd der Vorstand zum Jahresende alle aktiven Schützinnen und Schützen am Jahresende zu einem gemütlichem Beisammensein mit Kaffee, Kakao und einem leckeren Weckmann ein. Jugendausflug Die Schüler- und Jugendabteilung ist ebenfalls in Sachen sportlichem Schießen sehr aktiv. Um auch hier nicht den Spaß zu verlieren, sorgen die Betreuer dieser Abteilung für regelmäßigen Ausgleich. Nicht nur Wochenend-Ausflüge und Zeltläger sind hierzu geeignet. Ebenso werden Tagesausflüge in Freizeitparks und Schwimmbäder organisiert, bei denen dann die Erwachsenen herzlich willkommen sind. Impressum